Menü

Ergebnisse Kommunalwahl 2011

 

Bei der Kommunalwahl am 27. März 2011 erhielten die Grünen 10,7% der Stimmen.
(Zum Vergleich: CDU - 23,0%, FDP - 2,6%, FWG - 23,4%, SPD - 40,3%; Datenquelle: http://www.statistik-hessen.de/K2011/EG532021.htm)

Die Steigerung des Stimmenanteils von 6,6% in 2006 auf nun 10,7% bedeutet für die Grünen, dass sie zukünftig mit einem Sitz mehr als bisher, nämlich mit vier Sitzen und einem Magistratsmitglied im Stadtparlament vertreten sind.

Wir empfinden das als Bestätigung und sehen darin einen Ansporn für unsere weitere Arbeit.